Archiv der Kategorie: Allgemein

Volker Dornquast für 45 Jahre CDU-Mitgliedschaft geehrt.

web

Michael Meschede übergibt die Ehrenurkund an Volker Dornquast MdL

Henstedt-Ulzburg – Zum Jahresabschluss veranstaltete der CDU-Ortsverband Henstedt-Ulzburg mit ca. 90 Gästen wieder sein traditionelles Grünkohlessen im Restaurant Scheelke. Auch in diesem Jahr wurden wieder zahlreiche Mitglieder für ihre Arbeit und Treue durch den CDU-Ortsvorsitzenden Michael Meschede und seine Stellvertreterin Margitta Neumann geehrt.

CDU Landtagskandidat Ole-Christopher Plambeck

CDU Landtagskandidat Ole-Christopher Plambeck

Henstedt-Ulzburgs langjähriger Bürgermeister, ehemalige Staatssekretär im Kieler Innenministerium und jetzigen Landtagsabgeordneten Volker Dornquast MdL  erhielt die von Angela Merkel unterzeichnete Urkunde für seine fünfundvierzigjährige aktive Mitgliedschaft bei den Christdemokraten.
Weitere Mitglieder wurden für langjährige Mitgliedschaft geehrt: Bernd-Jürgen Bolte, Wolfgang Horstmann und Harald Ledig für 25 Jahre und Elisabeth von Bressensdorf und Gisela Krützfeld für 35 Jahre. Neben Volker Dornquast wurden auch Johannes Engelbrecht, Wilfried Mohr und Horst Spinger für 45 Jahre Mitgliedschaft gewürdigt.
Der Landtagskandidat Ole-Christopher Plambeck und der Ortsvorsitzende Michael Meschede sahen in ihren Reden die CDU im Land mit dem neuem Spitzenkandidaten Daniel Günther MdL gut für die Landtagswahl am 07. Mai 2017 gerüstet. Gleich im neuen Jahr wird der Fraktionsvorsitzende im Kieler Landtag und neue Landesvorsitzende der CDU Schleswig-Holstein nach Henstedt-Ulzburg kommen. Am 19. Januar um 19 Uhr wird die CDU mit Daniel Günther und mit Ole-Christopher Plambeck das Wahlprogramm zur Landtagswahl im Bürgerhaus diskutieren. Gäste sind dabei herzlich willkommen.

Musikalisch wurde die Veranstaltung durch den Sänger Jens-Uwe Ehrlich begleitet, der auch Mitglied im Landesvorstand der Senioren Union Schleswig-Holstein ist. Traditionell wurde der Abend mit dem gemeinsamen Singen des Schleswig-Holstein-Liedes beendet.

Veröffentlicht unter Allgemein |

Gero Storjohann – Bericht aus Berlin

s1s2

Veröffentlicht unter Allgemein |

Haushaltsklausur der CDU-Fraktion

Auf ihrer Klausurtagung am 19.11.2016 hat sich die CDU-Fraktion intensiv mit dem Haushaltsentwurf 2017 beschäftigt. Dabei standen die Diskussionen um mögliche Steuererhöhungen im Vordergrund der Betrachtung. Nach reiflicher Abwägung wurden die folgenden Beschlüsse gefasst:

  1. Die vom Land vorgegebenen Steuererhöhungsmöglichkeiten zu Lasten der Bürger sollen nicht genutzt werden. Die Hebesätze für die Grundsteuer A und B sollen nach dem Willen der CDU daher nicht erhöht werden.
  2. Statt einer pauschalen Mehrbelastung aller Bürger in Henstedt-Ulzburg tritt die CDU für die Anpassung der Gebührensätze auf das vom Kreis Segeberg vorgegebene Zielniveau ein. Damit wird den Forderungen nach einer stärker kostendeckenden Gebührenstruktur Rechnung getragen.
    Maßgebliche Investitionen in der Gemeinde betrafen in den letzten Jahren die Errichtung und den Ausbau von Kindertagesstätten und Kinderkrippen. Die CDU hält es für richtig, diejenigen, die diese Einrichtungen nutzen und es sich leisten können, angemessen an den Kosten zu beteiligen. Gleichzeitig sollte die vorhandene Sozialstaffel überprüft und ggf. verbessert werden, damit wirklich alle interessierten Familien mit Kindern diese Einrichtungen nutzen können.
  3. Der Druck auf den lokalen Wohnungsmarkt hat in den letzten Jahren erheblich zugenommen. Gleichzeitig tritt die CDU dafür ein, dass die in den ansässigen Gewerbebetrieben arbeitenden Arbeitnehmer ausreichenden und bezahlbaren Wohnraum in unserer Gemeinde finden.
    Um hier Lösungen zu unterstützen, will die CDU gezielte Fördermaßnahmen für bezahlbaren Wohnraum anstoßen. Hierzu gibt es bereits konkrete Initiativen seitens der CDU. Diese Vorhaben bedeuten allerdings auch eine erhebliche finanzielle Mehrbelastung für die Gemeinde. Um diese Ziele erreichen zu können, ist die CDU daher bereit, einer Anhebung der Gewerbesteuer auf den aktuellen Nivellierungssatz zuzustimmen.
Veröffentlicht unter Allgemein |